Gesichtsmilch-100ml
Gesichtsmilch-100ml-DE

Dr. Hauschka Gesichtsmilch

Die Gesichtsmilch lässt den Teint erstrahlen. Die leichte Emulsion aktiviert auf Basis hochwertiger pflanzlicher Auszüge und Öle die natürliche Fett- und Feuchtigkeitsbildung der Haut und macht sie rosig und zart. Für nahezu jede Haut ist die Gesichtsmilch eine sanfte Rhythmusgeberin. Die Komposition mit den Heilpflanzen Wundklee, Zaubernuss und Karotte gibt eine belebende Frische. Ölauszüge und Pflanzenöle bringen die Lipidversorgung der Haut ins Gleichgewicht. Selbst blasse, fahle Haut wird belebt.

 

Gesichtsmilch 100 ml (33,00€/100ml)
Gesichtsmilch 30 ml (53,33€/100ml)
Gesichtsmilch 5 ml – Reisegröße (60,00€/100ml)

3,00 33,00 

Enthält 19% MwSt.
zzgl. Versand
Lieferzeit: ca. 2-3 Werktage

Zurücksetzen

Produktbeschreibung

HAUTBILD:
Für blasse, feuchtigkeitsarme, trockene und normale Haut. Wir empfehlen die Gesichtsmilch nicht bei sehr empfindlicher Haut.


 

ANWENDUNG:
Morgens nach der Reinigung mit Gesichtswaschcreme und Stärkung der Haut mit Gesichtstonikum oder Gesichtstonikum klärend gleichmäßig auf Gesicht und Hals verteilen. Für Mischhaut ist die Gesichtsmilch in Verbindung mit dem Gesichtsöl die ideale Tagespflege. Dazu beide Produkte einfach auf der Hand mischen und auftragen. Am Abend empfehlen wir als fettfreie Nachtpflege Gesichtstonikum, Gesichtstonikum klärend oder Nachtkur.


 

INHALTSSTOFFE:
Wasser, Auszug aus Wundklee, Aprikosenkernöl, Alkohol, Auszug aus Zaubernuss, Mandelöl, Olivenöl, Auszug aus Karotte, Erdnussöl, Sonnenblumenöl, Auszug aus Johanniskraut, pflanzliches Glycerin, Auszug aus Ringelblume, Lecithin, Weizenkleie-Extrakt, Jojobaöl, Ätherische Öle, Alginat, Xanthan.


 

UNSER TIPP:
Bei Mischhaut die Gesichtsmilch gemischt mit dem Gesichtsöl anwenden.


 

QUALITÄT:

  • 100 % Natur- bzw. Biokosmetik, nach NATRUE- und/oder BDIH-Standard zertifiziert
  • frei von synthetischen Duft-, Farb- und Konservierungsstoffen
  • frei von Mineralölen, Parabenen, Silikonen und PEG
  • vegan
  • dermatologisch auf Verträglichkeit getestet
  • Rohstoffe, wann immer möglich, aus kontrolliert-biologischem oder Demeter-Anbau und unter fairen Bedingungen gewonnen